Intrahandelsstatistik – Teil I

Dieser Blogeintrag besteht aus insgesamt vier Teilen. Zunächst wird in diesem Teil Allgemeines zum Thema Intrahandelsstatistik thematisiert. Anschließend wird darauf eingegangen, wie die heco gmbh die Intrahandelsstatistik unternehmensspezifisch erstellt. In den nächsten zwei Blogeinträgen gehen wir genauer auf Sonderfälle und eigene Meinungen verschiedener Mitarbeiter ein.

Allgemeines zum Thema Intrahandelsstatistik

Intrahandelsstatistik

Das Grundprinzip der Intrahandelsstatistik:
Die Intrahandelsstatistik (intra, lat. für zwischen bzw. innerhalb) erfasst den gesamtdeutschen Warenverkehr mit den anderen EU-Mitgliedsstaaten. Das Bundesamt für Statistik (kurz: Destatis) erhält zur Erstellung dieser ausführlichen bzw. aufwendigen Statistik von allen Unternehmen Informationen über den jeweiligen Warenverkehr, weshalb auch die heco gmbh jeden Monat pünktlich ihre Angaben machen muss. Wenn nicht, droht dem Unternehmen ein Bußgeld.

Unter dem Warenverkehr von Unternehmen versteht man den Ein- und Verkauf von beweglichen Dingen und Tieren oder umgangssprachlich ausgedrückt: Von allem, was man greifen kann.

Die Intrahandelsstatistik beruht auf von der EU festgesetzten Verordnungen, die nach dem Wegfall der Zollabwicklungen innerhalb der EU trotzdem noch dafür sorgen, dass es eine Übersicht über den Handel zwischen den EU-Staaten gibt. Dies wirkt sich folglich auch auf die Handelspolitik der EU und der einzelnen Länder aus.

Es gibt aber auch Sonderfälle, in denen Unternehmen davon befreit sind, eine Intrastat-Meldung zu erstellen, wenn zum Beispiel der Warenverkehr die Grenze von 500.000 € im Jahr unterschreitet. Zudem gibt es Waren, die nicht meldepflichtig sind, wie Messe- und Ausstellungsgüter.

Autorin: Alena Siems

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s